Schlumpfwochenende 2017

Die Leiter(schlümpfe)

Die Leiter(schlümpfe)

Am 2. Juni 2017 waren alle Mitglieder unseres Stammes zu einem Wochenende in Schlumpfahusen eingeladen. Dort angekommen wurden wir auch schon zum Abendessen von einer Reihe Schlümpfe begrüßt. Um uns in Schlumpfhausen einzuleben durften wir auch gleich noch schlumpfige Schürzen bemalen.

IMG-20170603-WA0004Am Samstag morgen mussten wir feststellen, dass es den Schlümpfen nicht mehr so gut ging und die Farbe aus ihren Gesichtern verschwand. Gargamel musste sie über Nacht verzaubert haben! Bevor wir uns auf die Suche nach ihm machen konnten, mussten wir uns allerdings untereinander besser kennenlernen, darum spielten wir ein paar Spiele. Nachmittags zogen wir dann in kleineren Gruppen los, um uns an verschiedenen Stationen im Wald auf die Suche vorzubereiten.

IMG_2235Auch am Sonntagvormittag machten wir uns nochmal zum Geländespiel auf. Nachdem es immer noch keine Spur von Gargamel gab, durften wir am Nachmittag unserer Kreativität in verschiedenen Workshops freien Lauf lassen. Angeboten wurden zum Beispiel Gesichtsmasken, Knoten, Schnitzen, Cupcakes backen und Insektenhotels bauen.
Abends konnten wir uns dann endlich auf die Suche nach Gargamel machen um ihn zu zwingen den Schlümpfen ihre blaue Gesichtsfarbe zurückzugeben. Im dunklen Wald mussten wir dann aber plötzlich feststellen, dass Gargamel sogar noch ein paar von uns entführt hatte und unser Haus besetzt hielt.
Zum Glück konnten wir ihn aber besänftigen, in dem wir einige Aufgaben erfüllten, die er uns stellte.

Nachdem wir alle wohlbehalten das Haus zurück hatten und es auch den Schlümpfen wieder gut ging, konnten wir am Montag alle zufrieden und erschöpft nach Hause fahren.

Alle Bilder vom Wochenende gibt es in der Galerie

Friedenslicht aus Bethlehem 2016

friedenslicht_logo_2016

Am Sonntag den 11. Dezember tragen wir das Friedenslicht in unsere Gemeinde und feiern Weihnachten mit euch! Das Friedenslicht wird in Betlehem entzündet, nach Wien geflogen und von dort aus mit dem Zug – als Symbol des Friedens – in die europäischen Länder ausgesandt.

Um 14:30 treffen wir uns am Jugendheim Sankt Pius um das Friedenslicht am Dom abzuholen.

Um 18:00 feiern wir am Lagerfeuer ein kleine Andacht und verteilen das Friedenslicht an alle Anwesenden.

Anschließend gibt es Punsch und Plätzchen am Lagerfeuer, über Plätzchenspenden freuen wir uns.

Ausschreibung

Stammesversammlung 2015

Wir möchten euch alle ganz herzlich zu unserer diesjährigen Stammesversammlung einladen. Die Versammlung soll dieses Jahr im Rahmen eines kleinen Sommer-Grillfestes am 26. Juli 2015 um 15 Uhr stattfinden. Es ist also auch für alle etwas geboten, die sich nicht für die vielleicht etwas trockene Versammlung interessieren, sondern lieber erfahren wollen, was dieses Jahr bei uns los war, oder sich einfach beim Grillen gemütlich austauschen wollen.

Einladung zur Stammesversammlung
Anmeldung zur Stammesversammlung

Stammeslager 2013 am Auwaldsee

„Ein Ring, sie zu knechten, sie alle zu finden,
ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden.“

Unter diesem Motto stand unser diesjähriges Stammeslager 2013.
Gemeinsam mit Frodo dem fröhlichen Hobbit, Gandalf dem gigantischen Magier und seinen Helden Gimli der gnadenlose Zwerg, Arargon der Waldläufer und Legolas der Elbe machte sich der Stamm Weiße Rose am Samstag den 24. August 2013 auf den Weg in das Auenland. Frodo hatte es mit seinen Freunden Gimli, Arargon und Legolas gerade geschafft den Bösen den mächtigen Ring zu entreißen. Auf dem Weg zum Schicksalsberg, wo sie den Ring in der Lava des Vulkanes zerstören sollten, wurde ihnen der Ring von den bösen Orks aber wieder geklaut. Deshalb baten Frodo, Gimli, Arargon und Legolas uns, die Pfadfinder von der Weißen Rose, um Hilfe, um mit Ihnen gemeinsam die bösen Orks zu besiegen und den Ring endgültig zu zerstören.
So ein Abenteuer konnten wir uns natürlich nicht entgehen lassen. Weiterlesen

Wö´s besuchen die Schmetterlinge

Am Freitag den 15. März 2013 traf sich die Wölflings Gruppe mit Ihren Leitern am um 15 Uhr am Jugendheim St. Pius. Gemeinsam machten wir uns auf den Weg zur Schmetterlingsaustellung im Botanischen Garten. Mit der Straßenbahn fuhren wir bis zur Berufsschule von unserem Leiter Hanson. Von dort aus liefen wir noch ca. 15-20 Minuten durch den Wald und am Zoo vorbei.

Am Botanischen Garten angekommen, Weiterlesen